Paritätisches Bildungswerk Hessen e.V. - Logo

Qualitätssiegel

Siegel WB-Hessen

Sie sind hier:  Startseite  »  Fortbildungen  »  Termine  »  17.10.2018 Gender- und diversitysensibel beraten

Mittwoch, 17. Oktober 2018 - 09 Uhr bis 16 Uhr

Gender- und diversitysensibel beraten

Projekt "Öffnung für Vielfalt" - gefördert aus Mitteln des Landes Hessen im Rahmen von Hessencampus 2018

Ort: Frankfurt am Main / hoffmanns höfe / Heinrich-Hoffmann-Str. 3
Referentinnen: Valeria Martinez de Ganß M. A. und Lydia Mesgina Dipl.-Pädagogin, berami berufliche Integration e.V.

Für eine gelungene berufliche Integration sind nicht nur die mitgebrachten Bildungsabschlüsse und deren Verwertbarkeit entscheidend, sondern auch gesellschaftliche Rahmenbedingungen und persönliche Erfahrungen sowie Einstellungen. Die Lebenswelten und Lebenslagen von Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte sind dabei genauso relevant wie Persönlichkeitsmerkmale, Werthaltungen, Rollenvorstellungen, Lebensziele, Diskriminierungserfahrungen usw.

Ein gender- und diversitysensibler Beratungsansatz bedeutet sensibel gegenüber der Vielfalt der zu Beratenden zu sein und gleichzeitig Individualität und Unterschiedlichkeit in der Gestaltung von Beratungsprozessen anzuerkennen.

Themen und Inhalte

  • Theoretischer Rahmen und Begriffsklärungen
  • Gender- und Diversity-Kompetenzen in der Beratung
  • Sensibilisierung für Gender- und Diversity-Aspekte in der Beratung
  • Sensibilisierung und Reflexion über das eigene Beratungshandeln
  • Methoden und Strategien für die Umsetzung in die Beratungspraxis

TeilnehmerInnen erhalten einen theoretischen Einblick und lernen Methoden und Strategien für ihre Beratungspraxis kennen, um ihre Handlungs- und Deutungsmöglichkeiten zu erweiteren. Anhand praktischer Übungen und der Arbeit an Fallbeispielen reflektieren sie ihre Beratungsarbeit.

Gefördert aus Mitteln des Landes Hessen im Rahmen von HESSENCAMPUS 2018.

Teilnehmerzahl: max. 15 TeilnehmerInnen

Teilnahmegebühr: 28 € inkl. Seminarverpflegung

Anmeldeschluss: Sie können sich gerne noch anmelden!