Paritätisches Bildungswerk Hessen e.V. - Logo

Wir sind Mitglied im

Qualitätssiegel

Siegel WB-Hessen

Sie sind hier:  Startseite  »  Fortbildungen  »  Termine  »  12.09.2022 Der innere Kompass

12.09.2022 - 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr

BNE-Workshop 4 / Der innere Kompass: Von BNE überzeugt - mit BNE überzeugen

Gefördert aus Mitteln des Landes Hessen im Rahmen des Weiterbildungspaktes 2021 bis 2025

Ort: Frankfurt am Main / Bildungsstätte Landessportbund Hessen e.V. / Otto-Fleck-Schneise 4 

Das Paritätische Bildungswerk Hessen e.V. lädt hessische Bildungseinrichtungen dazu ein, sich auf den Weg der "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (BNE) zu begeben. Wie gelingt es uns vor Ort in Hessen zu einer global verträglichen Lebens- und Wirtschaftsweise beizutragen?

Unsere Landkarte sind die Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals - SDGs). Sie führen zu vielfältigen Ankerplätzen auf der Reise und regen dazu an, aktiv und kreativ Angebote zur nachhaltigen Entwicklung zu gestalten.

GEHEN SIE MIT UNS AUF ENTDECKUNGSREISE!

DER INNERE KOMPASS: Von BNE überzeugt - mit BNE überzeugen

Wer kennt es nicht: ein Plan kann noch so gut sein, es kommt immer "etwas dazwischen"! Und der Plan, zu einem gerechten globalen Zusammenleben durch Bildung beizutragen, gemeinsam vor Ort dem Klimawandel, der Artenvielfalt oder der Verschwendung endlicher Ressourcen die Stirn zu bieten, ist mehr als anspruchsvoll. Aber es gilt auch: wo ein wirklicher Wille ist, ist auch ein Weg!

In diesem Workshop entdecken Sie den Funken, der Sie persönlich wärmt und der Sie trägt und der zum Leuchtfeuer wird, wenn es wieder einmal turbulent zugeht. Wer das eigene Motiv für die Reise zur BNE wahrnimmt und einen Kompass für den Weg hat, behält das Ziel vor Augen und findet Wege und Weggefährten.

Themen:
- Kurzer Impuls zu Motivation und Handlungsorientierung
- Entscheidung mit Verstand und Intuition treffen
- Das eigene Motiv für die Reise zur BNE wahrnehmen
- Mit guten Argumenten Mitarbeitende überzeugen

Teilnehmerzahl: max. 10 Teilnehmer*innen

Die Teilnahme ist kostenfrei!

Anmeldeschluss: 15.08.2022